Zustand des Nirwana Futurespektive

Futurespektive Idee – Zeichnen Sie die Schritte für eine perfekte Zukunft auf.

Wie sieht die Futurespektive für das Nirvana aus?

Die Futurespektive “Zustand des Nirwana” ist eine Übung, die Teams dabei helfen soll, die für die Erreichung eines perfekten Ergebnisses erforderlichen Schritte zu planen. Die Teilnehmer definieren die Version des Nirwana ihres Teams sowie die Ziele, die sie im ersten, dritten, sechsten und zehnten Monat erreichen wollen. Die Ideen, die sie austauschen, bilden einen Umriss ihres Weges nach vorn.

Die Futurespektive Zustand des Nirwana ist ein großartiges Werkzeug für neue Projekte, Produkte oder Epen. Es bietet einem Team die Möglichkeit, sich vorzustellen, was es bräuchte, um einen Arbeitszustand zu erleben und zu erreichen, in dem es Glück, Freude und ein Gefühl der Zufriedenheit empfindet.

Die Definition des Nirwana ist für jede Branche, jedes Unternehmen und jedes Team anders. Dafür gibt es zwei Hauptgründe. Erstens sind die Menschen, aus denen sie sich zusammensetzen, alle verschieden, mit unterschiedlichen Erfahrungen, Werten und Erwartungen. Zweitens ist es wahrscheinlich, dass sie unterschiedliche Reifegradmodelle, Industriestandards und Methoden anwenden. Diese Dinge werden ihre Version des Nirwana untermauern.

Die meisten Versionen eines agilen Nirwana beinhalten daher wahrscheinlich –

  • kontinuierliche Bereitstellung
  • alle betrieblichen Erfordernisse werden ständig erfüllt
  • Überwachung der vereinbarten Metriken
  • kontinuierliche Verbesserung, und schließlich
  • Skalierbarkeit

Zustand des Nirvana – Zukunftsformat

Unsere Definition von Nirwana

Der ultimative Zustand, in dem wir sein wollen. Was wollen wir tun können?

1 Monat

Dinge, die bis Monat 1 zu tun sind. Was ist die perfekte Art, jetzt anzufangen? Welche Ziele wollen wir im ersten Monat erreichen? Wie wollen wir uns im ersten Monat fühlen?

3 Monate

Dinge, die bis Monat 3 zu tun sind. Wie sieht das ideale erste Quartal aus? Wie haben wir von den ersten drei Monaten profitiert?

6 Monate

Dinge, die bis Monat 6 zu tun sind. Was wollen wir sehen, wenn wir die Hälfte der Strecke zurückgelegt haben? Was werden wir gelernt haben? Welche Impulse werden wir nutzen?

10 Monate

Dinge, die bis Monat 10 zu tun sind. Was werden wir am Ende des Jahres feiern? Was werden wir verändert haben? Was wird gleich bleiben?

Vorgeschlagene Eisbrecherfragen für die Futurespektive “Zustand des Nirwana

  • Beschreiben Sie einen idealen Tag oder Moment, den Sie erlebt haben.
  • Was wäre Ihr persönliches Nirwana?
  • Was, glauben Sie, treibt uns an, nach dem Nirwana zu streben?

Futurespektive Generalprobe

Wenden Sie die Nirwana Futurespektive auf das Laufen eines Marathons an. Definieren Sie das Nirwana und die Meilensteine von einem Monat, drei Monaten, sechs Monaten und zehn Monaten.

Schlagen Sie auf der Grundlage dieser Angaben einen Aktionsplan vor, um Ihren https://ww2.teamretro.com/wp-admin/post.php?post=17666&action=edit&lang=de#Lauf zu starten!

Ideen und Tipps für Ihre Zustand des Nirwana Futurespektive

  • Passen Sie die Vorlage für die Futurespektive so an, dass sie die Intervalle widerspiegelt, die das Projekt am besten unterstützen.
  • Ermutigen Sie die Teilnehmer, ihre Erfahrungen aus anderen Projekten zu nutzen, um die Vorlage für die Futurespektive auszufüllen.
  • Starten Sie Ihr Projekt auf dem richtigen Fuß. Überlegen Sie, ob Sie die Futurespektive nutzen wollen, um die Definition von “erledigt” für Ihr Team zu definieren.
  • Erlauben Sie den Teilnehmern, anonym zu brainstormen, damit sie sich sicher fühlen, wenn sie ihre Gedanken in die Zukunftsperspektive einbringen. Die Menschen sind eher bereit, sich zu engagieren, wenn sie das Gefühl haben, dass sie nicht beurteilt werden.
  • Ermutigen Sie die Teilnehmer, sich auf die von ihnen verwendeten Instrumente, Prozesse und Praktiken zu beziehen.
  • Ben Linders empfiehlt, die Anzahl der Aktionspunkte, die sich aus einer Futurespektive ergeben, auf die wenigen wichtigsten zu beschränken, die für den Start erforderlich sind. Weitere Maßnahmen werden festgelegt, wenn das Team zu seiner regelmäßigen Retrospektive zusammenkommt.

Wie man eine Zustand des Nirwana in TeamRetro durchführt

Start your retrospective in a click
Log into TeamRetro and choose your sprint retrospective template.

Invite your team easily – no separate accounts needed
Send an email invite, a link or add to your Slack channel to get people started quickly. SSO options are also available.
Time to brainstorm
Each team member can now brainstorm individually under each topic. This avoids group think and allows everyone to have their say. They can indicate when they have finished, or you can set a timer so that you know when to move onto the next stage.
Gruppierung von Ideen nach einem Brainstorming in einer retrospektiven Sitzung
Group related ideas
Drag and drop  related ideas to combine them for easier voting. TeamRetro can also automatically suggest ideas that are similar, saving you and your team valuable time.
Gruppierung von Ideen nach einem Brainstorming in einer retrospektiven Sitzung
Vote independently to avoid anchoring
Each team member votes on what they would most like to discuss further. The results won’t be displayed to everyone until you advance to Discuss.
Gruppierung von Ideen nach einem Brainstorming in einer retrospektiven Sitzung

Discuss the most important things first
You and your team discuss the top voted ideas and can capture deep dive comments.  Presentation mode allows you to walk your team through ideas one-by-one and keep the conversation focused.

Gruppierung von Ideen nach einem Brainstorming in einer retrospektiven Sitzung

Review and create actions

Easily facilitate discussion by bringing everyone onto the same page. Create action items, assign owners and due dates that will carry through for review at the next retrospective.

Gruppierung von Ideen nach einem Brainstorming in einer retrospektiven Sitzung

Share the results
Once you have finished your retro, you can share the results and actions with the team. Your retro will be stored so you can revisit them as needed.

Congratulations! You’ve just run a retro like a boss.
Want more? Read on.